Instrumente

Die Leistungen von KEK-CDC Consultants beruhen auf einem vielfältigen und erprobten Werkzeugkasten zur Analyse von Projekten, Organisationen, Kooperationen sowie Prozessen und Wirkungen aus dem wir jeweils auf die Situation angepasste Instrumente und Verfahren zusammenstellen. KEK-CDC hat in den letzten Jahren die folgenden vier Instrumente entwickelt und erfolgreich in diversen Mandaten in der Schweiz und im Ausland eingesetzt, alleine oder in der Regel in Kombination mit anderen Methoden und Modellen:

IDOS - ein Instrument zur Planung, Begleitung und Evaluation von Lernsystemen

MAESTRO - Modell zur Analyse, Evaluation und Strategieentwicklung in Organisationen

POA - Verfahren zur Erstellung von Grobdiagnosen einer Organisation und ihres Kooperationssystems

SEPO - Arbeitsinstrument zur Selbstevaluation